Jun
27
7:00 PM19:00

Mach's dir selbst

Kurs 1: Hygiene & Erfrischung

MDS.jpg

Stelle dir mit vier natürlichen Zutaten dein eigenes Deo, deine Mundspülung und deine Zahncrème her. Und erfahre mehr über die verwendeten Stoffe und wo du diese immer wieder finden oder kaufen kannst.

Wie entstand diese Idee, dieser Gedanke?
Eines Tages begann ich die Zutatenlisten von diversen Hygieneprodukten zu lesen und war schockiert über die verwendete Menge von (Schad)Stoffen, bei denen ich kaum der Name aussprechen, geschweige denn deren Ursprung zuordnen konnte. Daraufhin befasste ich mich umfassender mit dieser Thematik und zeige dir sehr gerne, wie du natürliche Produkte – sowohl für dich, wie auch für die Umwelt – selber herstellen kannst.

  • Datum Mittwoch, 27. Juni 2018
  • Zeit 19–21 Uhr, ca. 2h
  • Ort PAETTERN Lightup Atelier am Bahnhof Zug: Alpenstrasse 13, 6300 Zug (www.paettern.ch)
  • Teilnehmende maximal 10 Personen
  • Kosten 40.–/Person, Bezahlung vor Ort
  • Mitnehmen Schreibzeug und Notizen, eine leere, saubere Glasflasche mit Schraubverschluss à 3dl und wenn vorhanden, einen alten, leeren wiederverwendbarer Deo-Roller (aus Glas). Falls nicht vorhanden, bitte bei der Anmeldung vermerken.
  • Anmeldung kurs@koernlipicker.ch
View Event →
Aug
22
7:00 PM19:00

Mach's dir selbst

Kurs 2: Salben & Kräuterwissen

MDS.jpg

Tauche ein in die spannende Welt der Kräuter und deren Heilwirkungen. Du erfährst mehr über ihre Wesen und lernst, wie du eine Entspannungs-, eine Gelenk- und eine Wundsalbe selber herstellst. Dazu erhältst du Tipps, wie du entsprechende Kombinationen für deinen eigenen Bedarf zusammenstellen kannst.

Wie entstand diese Idee, dieser Gedanke?
Als Kind wurde ich bei Unwohlsein, Wunden/Schürfungen oder Fieber mit pflanzlichen Hausmittelchen behandelt. Später verstärkte sich dann das Interesse für die Vielfalt der Kräuter, Blumen, Bäume und deren Heilwirkungen. Ich absolvierte verschiedenste Kurse und beschäftigte mich umfassender mit dieser spannenden und heilsamen Welt. Nun möchte ich dir gerne zeigen, wie einfach du natürliche Helfer selber herstellen kannst.

  • Datum Mittwoch, 22. August 2018
  • Zeit 19–21 Uhr, ca. 2h
  • Ort PAETTERN Lightup Atelier am Bahnhof Zug: Alpenstrasse 13, 6300 Zug (www.paettern.ch)
  • Teilnehmende 10 Personen
  • Kosten 40.–/Person, Bezahlung vor Ort
  • Mitnehmen Schreibzeug und Notizen
  • Anmeldung kurs@koernlipicker.ch
View Event →
Sep
5
7:00 PM19:00

Mach's dir selbst

Kurs 3: Zero Waste – Bienenwachstücher

MDS.jpg

Lerne wie du Bienenwachstücher – die lokale, antibakterielle und wiederverwendbare Alternative zu Plastik- oder Alufolie – selber herstellen kannst.

Wie entstand diese Idee, dieser Gedanke?
Der verschwenderische Umgang mit den Ressourcen und Alltagsgebrauchsartikeln widerstand mir schon länger, weshalb ich nach natürlichen und wiederverwendbaren Alternativen zu suchen begann. Als Alternative zu Plastik- oder Alufolie – die oftmals verschiedene hormonaktive Stoffe sowie z.B. Weichmacher enthalten – sind Bienenwachstücher aus Bio-Baumwolle oder Leinen und Bienenwachs von lokalen Imkern mit einem sorgsamen Umgang der Bienen eine ideale Lösung.

  • Datum Mittwoch, 5. Septembert 2018
  • Zeit 19–21 Uhr, ca. 2h
  • Ort PAETTERN Lightup Atelier am Bahnhof Zug: Alpenstrasse 13, 6300 Zug (www.paettern.ch)
  • Teilnehmende 10 Personen
  • Kosten 40.–/Person, Bezahlung vor Ort
  • Mitnehmen Schreibzeug und Notizen
  • Anmeldung kurs@koernlipicker.ch
View Event →
Sep
18
7:00 PM19:00

Theos Offenbar

csm_theosoffenbar_ae66ed1eb6.jpg

Gemeinsam mit der CityKircheZug lancieren wir Theos Offenbar:
Gespräche über Gott und die Welt

Theos OffenBar ist ein Ort des offenen Austausches zu Fragen von Religion, Spiritualität und Theologie und steht allen Interessierten offen, unabhängig von Konfession und Religion. Der Austausch geschieht in einer freien Form und mit offenem Geist. 

Theos OffenBar findet (ausser Juli und August) immer am 18. des Monats statt. Jeweils 19.30-21.00 Uhr. Bar geöffnet ab 19.00 Uhr.

View Event →
Oct
18
7:00 PM19:00

Theos Offenbar

csm_theosoffenbar_ae66ed1eb6.jpg

Gemeinsam mit der CityKircheZug lancieren wir Theos Offenbar:
Gespräche über Gott und die Welt

Theos OffenBar ist ein Ort des offenen Austausches zu Fragen von Religion, Spiritualität und Theologie und steht allen Interessierten offen, unabhängig von Konfession und Religion. Der Austausch geschieht in einer freien Form und mit offenem Geist. 

Theos OffenBar findet (ausser Juli und August) immer am 18. des Monats statt. Jeweils 19.30-21.00 Uhr. Bar geöffnet ab 19.00 Uhr.

View Event →
Nov
18
7:00 PM19:00

Theos Offenbar

csm_theosoffenbar_ae66ed1eb6.jpg

Gemeinsam mit der CityKircheZug lancieren wir Theos Offenbar:
Gespräche über Gott und die Welt

Theos OffenBar ist ein Ort des offenen Austausches zu Fragen von Religion, Spiritualität und Theologie und steht allen Interessierten offen, unabhängig von Konfession und Religion. Der Austausch geschieht in einer freien Form und mit offenem Geist. 

Theos OffenBar findet (ausser Juli und August) immer am 18. des Monats statt. Jeweils 19.30-21.00 Uhr. Bar geöffnet ab 19.00 Uhr.

View Event →

Jun
18
7:00 PM19:00

Theos Offenbar

csm_theosoffenbar_ae66ed1eb6.jpg

Gemeinsam mit der CityKircheZug lancieren wir Theos Offenbar:
Gespräche über Gott und die Welt

Theos OffenBar ist ein Ort des offenen Austausches zu Fragen von Religion, Spiritualität und Theologie. Sie steht allen Interessierten offen, unabhängig von Konfession und Religion.
Der Austausch geschieht in einer freien Form und mit offenem Geist.

Theos OffenBar findet monatlich statt. Versuchsweise 6x im 1. Halbjahr 2018 immer am 18. des Monats

Termine für 2018
Do 18. Januar
So 18. Februar
So 18. März
Mi 18. April
Fr 18. Mai
Mo 18. Juni
Jeweils 19.30-21.00 Uhr. Bar geöffnet ab 19.00 Uhr.

View Event →
Jun
16
10:00 AM10:00

Florismus: Sibylle und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

IMG_0598.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
Jun
16
9:00 AM09:00

Flöhmchen-Verlängerung

flumchen.jpg

Am Samstag 16. Juni findet die Verlängerung zum zweiten Flöhmchen statt: ein ganz kleiner Flohmarkt im Paettern Lightup Atelier. Es gibt allerlei Flohmi-Zügs, Kaffee und Prosecco. Sybille und Gogi von Florismus werden mit ihren Blumenkreationen auch da sein. 

Wir haben einige Plätze zum Verkaufen von Gebrauchtem frei. Schreibt uns eine E-Mail: floehmchen@gmx.ch. Alle Infos findet Ihr in der Marktordnung auf der Diskussionsseite.

Und sonst kommt einfach vorbei zum Stöbern!

View Event →
Jun
9
10:00 AM10:00

Florismus: Sibylle und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

IMG_0598.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
Jun
9
9:00 AM09:00

Flöhmchen Sommer-Edition

flumchen.jpg

Am Samstag 9. Juni findet zum zweiten Mal das Flöhmchen statt: ein ganz kleiner Flohmarkt im Paettern Lightup Atelier. Es gibt allerlei Flohmi-Zügs, Kaffee und Prosecco. Sybille und Gogi von Florismus werden mit ihren Blumenkreationen auch da sein. 

Wir haben einige Plätze zum Verkaufen von Gebrauchtem frei. Schreibt uns eine E-Mail: floehmchen@gmx.ch. Alle Infos findet Ihr in der Marktordnung auf der Diskussionsseite.

Und sonst kommt einfach vorbei zum Stöbern!

View Event →
Jun
2
10:00 AM10:00

Florismus: Sibylle und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

IMG_0598.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
May
28
6:00 PM18:00

Heureka!

bulb.jpg

Am Montagabend haben wir den ersten Tag der Woche hinter uns. Wir glauben, das ist der richtige Zeitpunkt, um die Wochenweichen neu zu stellen. Wenn's gut läuft, geradeaus weiter: plaudern und geniessen. Wenn's weniger gut läuft: plaudern und konstruktive Inputs abholen. Heureka!

Eintritt frei, Kollekte für Getränke und Snacks.

View Event →
May
26
10:00 AM10:00

Florismus: Sibylle und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

IMG_0598.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
May
24
7:00 PM19:00

Punkten durch Bildung mit Jeannine Kaiser

pdb.jpg

Das Buch «Punkten durch Bildung» wirft Fragen auf: Wie viel Freiheit haben Studierende an einer Hochschule? Wie verhaftet ist eine Bildungsinstitution ihren Strukturen tatsächlich? Und wie können alle Beteiligten –Studierende, Dozierende und Hochschulleitung - dazu beitragen, dass Lernen auf eine positive Art gelingen kann?

In einer Gesprächsreihe im Paettern LightUp Atelier sucht der Student und Autor von «Punkten durch Bildung» den Dialog mit verschiedenen Akteuren.

Dienstag 22. Mai 2018: Thomas Philipp, Kritiker der Bologna-Reform und Herausgeber von «Welche Bildung braucht die Wirtschaft, welche Wirtschaft braucht die Bildung»

Mittwoch 23. Mai 2018: Clemens Diesbergen, Prorektor der Pädagogischen Hochschule Zug

Donnerstag 24. Mai 2018: Jeannine Kaiser, Studentin und Teilnehmerin am Modul «Punkten durch Bildung»

Der Eintritt ist frei, wegen beschränkter Platzanzahl Reservation an info@paettern.ch

View Event →
May
23
7:00 PM19:00

Punkten durch Bildung mit Clemens Diesbergen

pdb.jpg

Das Buch «Punkten durch Bildung» wirft Fragen auf: Wie viel Freiheit haben Studierende an einer Hochschule? Wie verhaftet ist eine Bildungsinstitution ihren Strukturen tatsächlich? Und wie können alle Beteiligten –Studierende, Dozierende und Hochschulleitung - dazu beitragen, dass Lernen auf eine positive Art gelingen kann?

In einer Gesprächsreihe im Paettern LightUp Atelier sucht der Student und Autor von «Punkten durch Bildung» den Dialog mit verschiedenen Akteuren.

Dienstag 22. Mai 2018: Thomas Philipp, Kritiker der Bologna-Reform und Herausgeber von «Welche Bildung braucht die Wirtschaft, welche Wirtschaft braucht die Bildung»

Mittwoch 23. Mai 2018: Clemens Diesbergen, Prorektor der Pädagogischen Hochschule Zug

Donnerstag 24. Mai 2018: Jeannine Kaiser, Studentin und Teilnehmerin am Modul «Punkten durch Bildung»

Der Eintritt ist frei, wegen beschränkter Platzanzahl Reservation an info@paettern.ch

View Event →
May
22
7:00 PM19:00

Punkten durch Bildung mit Thomas Philipp

pdb.jpg

Das Buch «Punkten durch Bildung» wirft Fragen auf: Wie viel Freiheit haben Studierende an einer Hochschule? Wie verhaftet ist eine Bildungsinstitution ihren Strukturen tatsächlich? Und wie können alle Beteiligten –Studierende, Dozierende und Hochschulleitung - dazu beitragen, dass Lernen auf eine positive Art gelingen kann?

In einer Gesprächsreihe im Paettern LightUp Atelier sucht der Student und Autor von «Punkten durch Bildung» den Dialog mit verschiedenen Akteuren.

Dienstag 22. Mai 2018: Thomas Philipp, Kritiker der Bologna-Reform und Herausgeber von «Welche Bildung braucht die Wirtschaft, welche Wirtschaft braucht die Bildung»

Mittwoch 23. Mai 2018: Clemens Diesbergen, Prorektor der Pädagogischen Hochschule Zug

Donnerstag 24. Mai 2018: Jeannine Kaiser, Studentin und Teilnehmerin am Modul «Punkten durch Bildung»

Der Eintritt ist frei, wegen beschränkter Platzanzahl Reservation an info@paettern.ch

View Event →
May
19
10:00 AM10:00

Florismus: Sibylle und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

IMG_0598.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
May
18
7:00 PM19:00

Theos Offenbar

csm_theosoffenbar_ae66ed1eb6.jpg

Gemeinsam mit der CityKircheZug lancieren wir Theos Offenbar:
Gespräche über Gott und die Welt

Theos OffenBar ist ein Ort des offenen Austausches zu Fragen von Religion, Spiritualität und Theologie. Sie steht allen Interessierten offen, unabhängig von Konfession und Religion.
Der Austausch geschieht in einer freien Form und mit offenem Geist.

Theos OffenBar findet monatlich statt. Versuchsweise 6x im 1. Halbjahr 2018 immer am 18. des Monats

Termine für 2018
Do 18. Januar
So 18. Februar
So 18. März
Mi 18. April
Fr 18. Mai
Mo 18. Juni
Jeweils 19.30-21.00 Uhr. Bar geöffnet ab 19.00 Uhr.

View Event →
May
12
10:00 AM10:00

Florismus: Sibylle und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

Florismuns.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
May
6
11:00 AM11:00

Brönsch

brunch$.jpg

Keine Lust, Dir am Sonntagmorgen selbst Pancakes zu kochen und Eier zu pochieren? Brönsch: die Möglichkeit, sich am Sonntag in kleiner Runde entspannt füttern zu lassen. 

In Kürze könnt Ihr einen Tisch und einen feinen Brunch-Teller reservieren und am 6. Mai im Paettern brönschen. Die Zutaten sind hauptsächlich regional, saisonal und mit Liebe zum Detail verarbeitet. 

Weiter Infos folgen bald!

View Event →
May
5
10:00 AM10:00

Florismus: Sibylle und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

Florismuns.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
Apr
28
10:00 AM10:00

Florismus: Sybille und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

Florismuns.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
Apr
18
7:00 PM19:00

Theos Offenbar

csm_theosoffenbar_ae66ed1eb6.jpg

Gemeinsam mit der CityKircheZug lancieren wir Theos Offenbar:
Gespräche über Gott und die Welt

Theos OffenBar ist ein Ort des offenen Austausches zu Fragen von Religion, Spiritualität und Theologie. Sie steht allen Interessierten offen, unabhängig von Konfession und Religion.
Der Austausch geschieht in einer freien Form und mit offenem Geist.

Theos OffenBar findet monatlich statt. Versuchsweise 6x im 1. Halbjahr 2018 immer am 18. des Monats

Termine für 2018
Do 18. Januar
So 18. Februar
So 18. März
Mi 18. April
Fr 18. Mai
Mo 18. Juni
Jeweils 19.30-21.00 Uhr. Bar geöffnet ab 19.00 Uhr.

View Event →
Apr
14
10:00 AM10:00

Florismus: Sybille und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

Florismuns.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
Apr
13
8:00 PM20:00

Gleis 13

jugend überwindet.jpg

Das Projektteam von Jugend überwindet 3.0 betreibt zwei Mal pro Monat eine Bar direkt beim Bahnhof Zug an der Alpenstrasse 13.

Spezialprogramm: Speed-dating for friends und Gemeinschaftsspiele.

Im Gleis 13 ist kein Konsumzwang - Treffpunkt für alle.

View Event →
Apr
7
10:00 AM10:00

Florismus: Sybille und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

Florismuns.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →
Apr
2
6:00 PM18:00

Heureka! Am Ostermontag

bulb.jpg

Auch am Ostermontag startet eine neue Woche! Wir glauben, das ist der richtige Zeitpunkt, um die Wochenweichen neu zu stellen. Wenn's gut läuft, geradeaus weiter: plaudern und geniessen. Wenn's weniger gut läuft: plaudern und konstruktive Inputs abholen. Heureka!

Eintritt frei, Kollekte für Getränke und Snacks.

View Event →
Mar
31
10:00 AM10:00

Florismus: Sybille und Gogi verkaufen Blumen und Frühlingsflor

Florismuns.jpg

Das Paettern verwandelt sich jeweils am Samstag in einen Blumenladen. Sibylle und Gogi nennen ihr Projekt Florismus. Die Floristin und der Gärtner verbindet die Freude am Ausprobieren und Entwickeln ihrer Ideen mit Blumen und Pflanzen.

Florismus startet am Ostersamstag, 31. März 18, in den Frühling.

Von 10 - 17 Uhr gibt es Schnittblumen und Frühlingsflor zu kaufen.

Sybille und Gogi freuen sich auf euer Kommen.

View Event →